Aktuelles

AWO-Passgenau sucht Verstärkungen im Mitarbeiter*innen-Team

AWO-Passgenau e.V. sucht Verstärkung im Mitarbeiter*innen-Team. Für das im kommenden Jahr startende Projekt T_OHR sind zwei Stellen ausgeschrieben. Der Dienstort wird im Großraum Rhein-Main liegen.

T_OHR ist die Kurzbezeichnung für das Zentrum für Sehbehinderten- und Blindenreportage in Gesellschaft und Sport. T_OHR wird gefördert von der Aktion Mensch und der DFL-Stiftung und baut auf den Erfahrungen des ZSBR (Zentrum für Sehbehinderten und Blindenreportage * 2014 – 2017 *) auf. Das ZSBR wurde vom Trägerverbund der Fanprojekte entwickelt und in Trägerschaft des AWO-Bundesverbandes umgesetzt. T_OHR startet am 1. März 2018 und weitet die vorhandene Expertise der Sehbehinderten- und Blindenreportage aus dem Fußballkontext auf weite Teile der Gesellschaft und eine Vielfalt von Sportarten aus.

(mehr …)