erstellt am: 22 Jun, 2020 | Kategorie(n): AWO-Passgenau, Fanprojekt

Neues vom Fanprojekt Rostock

Das Fanprojekt Rostock unterstützt den Aufruf der Rostocker Fanszene zu Hamsterkäufen im Fanshop des FC Hansa Rostock.

Die Räumlichkeiten des Fanprojektes sind im Moment geschlossen und die Arbeit der Mitarbeiter*innen hat sich in die digitale Welt verlagert – mit Videokonferenzen (Netzwerk), Videotelefonie, Chats und Social-Media wird der Kontakt zur Zielgruppe weiterhin gehalten.

Einzelgespräche unter Einhaltung der gängigen rechtlichen Rahmenbedingungen können weiterhin stattfinden, so zum Beispiel auf ein Gespräch in der Sonne am Stadthafen.

https://www.fc-hansa.de/news/f-c-hansa-online-shop-ist-leergehamstert-vielen-dank-fuer-eure-unterstuetzung.html

https://www.facebook.com/Fanprojekt-Rostock-257025587696732/

https://www.instagram.com/fanprojekt_rostock/?hl=de